Diego
Gravinese

Diego Gravinese wurde in Buenos Aires, Argentinien, geboren. Dort studierte er an der Fine Arts School Prilidiano Pueyrredon. Sein Schaffen bezeichnet man am besten als Hyperrealismus. Seine Szenen fangen die freimütigen Momente des alltäglichen Lebens ein. Auf den ersten Blick erinnern seine Werke an Schnappschüsse, wie sie millionenfach mittels Social Media verbreitet werden. Erst beim genaueren Betrachten fällt auf, dass einzelne Details die Werke übernatürlich erscheinen lassen. Der Philosoph Jean Baudrillard beschrieb Hyperrealismus einst als "die Simulation von etwas, was nie wirklich existiert hat". Gravinese wird dadurch im digitalen Zeitalter um so relevanter.

Gravineses Werke:

  • USD 39 cm 55 cm
    USD 39 cm 55 cm
    USD 39 cm 55 cm
    USD 65 cm 91 cm
    USD 65 cm 91 cm
    USD 65 cm 91 cm
    USD 80 cm 112 cm
    USD 80 cm 112 cm
    USD 80 cm 112 cm
    USD 60 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm
  • USD 39 cm 30 cm
    USD 39 cm 30 cm
    USD 39 cm 30 cm
    USD 65 cm 50 cm
    USD 65 cm 50 cm
    USD 65 cm 50 cm
    USD 103 cm 80 cm
    USD 103 cm 80 cm
    USD 103 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm
  • USD 39 cm 29 cm
    USD 39 cm 29 cm
    USD 39 cm 29 cm
    USD 65 cm 49 cm
    USD 65 cm 49 cm
    USD 65 cm 49 cm
    USD 106 cm 79 cm
    USD 106 cm 79 cm
    USD 106 cm 79 cm
    USD 60 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm
  • USD 41 cm 32 cm
    USD 41 cm 32 cm
    USD 41 cm 32 cm
    USD 80 cm 63 cm
    USD 80 cm 63 cm
    USD 80 cm 63 cm
    USD 102 cm 80 cm
    USD 102 cm 80 cm
    USD 102 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm
    USD 60 cm 80 cm

for Art, Design and Photography